Spread the love

Unser Referent Prof. Fritz Vahrenholt, ehemaliger RWE-Manager für Erneuerbare Energien, sprach vor kurzem mit vielen anderen Experten beim konservativen Berliner Kreis der CDU (wir berichteten auf unserer Seite).

Er sprach wie gewohnt mit Leidenschaft über das Thema Erdgas-Import, Kriegsfolgen, und mögliche Lösungen nach Doppel-Ausstieg aus Kohle und Kernkraft.

Er fragt, warum eigentlich niemand an die riesigen Braunkohlevorkommen in Deutschland denkt….

Fazit: Die Energiewende Merkels ist gescheitert.

Im Saal: Applaus!