Schau dir “Kevin Sorbo discusses Climate Hustle 2 with Huckabee” auf YouTube an

Die „Gretchenfrage“: Was war zuerst, die Erderwärmung oder das menschengemachte CO2? — Bayern ist FREI

von Pandora* *zuerst publiziert auf qpress Schlage ich aktuell die Zeitung auf, so schaut mich Greta ziemlich grimmig an oder ist es die CheGuereta, die Kämpferin für ein Prima-Klima? Zugegeben, langsam bekommt die Geschichte einen Bart. Schalte ich den Fernseher ein, hält Greta gerade eine wichtige Rede “Was erlaubt ihr euch!”. Aus dem Radio tönt […]

über Die „Gretchenfrage“: Was war zuerst, die Erderwärmung oder das menschengemachte CO2? — Bayern ist FREI

Die große Transformation: Potsdamer Forscher werden konkret — finger’s blog

Von Axel Robert Göhring Soziale Kippinterventionen“: Johan Rockström, Schellnhubers Nachfolger, beschreibt mit Kollegen, was die Gesellschaft tun muß, um das Land bis 2050 CO2-neutral zu machen. Es ist was faul im Staate Dänemark: John Schellnhuber beschrieb bereits 2011 in einer Schrift mit dem Titel Welt im Wandel – Gesellschaftsvertrag für eine Große Transformation, wie er und […]

über Die große Transformation: Potsdamer Forscher werden konkret — finger’s blog

So werden Sie für dumm verkauft! – „FEUERHÖLLE AUSTRALIEN & DIE KLIMAWANDEL-LÜGE!“ – Brände wurden von Menschen gelegt! — Opposition 24

Ein Kontinent in Flammen! Öko-Lobby & Medien machen den Klimawandel für die Brandkatastrophe verantwortlich! Doch das sind Fake News! Die Fake-News-Medien und die Klimahysteriker giften und geifern, deuten mit ihrem linksroten Öko-Lobby-Finger nach Australien, ganz nach dem Motto: „Schaut hin! Diese verheerenden Buschfeuer sind ein Zeichen, ein Fanal des Klimawandels!“ Doch mitnichten ist es so! Aber der Reihe nach. Tatsächlich […]

über So werden Sie für dumm verkauft! – „FEUERHÖLLE AUSTRALIEN & DIE KLIMAWANDEL-LÜGE!“ – Brände wurden von Menschen gelegt! — Opposition 24

Die Katastrophe ist unabwendbar oder wenn die Menschheit nun doch nicht untergeht… — Tagtägliches

Der Untergang der Erde, des Klimas, der menschliche Kultur, ja des Universums scheint besiegelt. Vor einiger Zeit habe ich über das weinende Kind berichtet, das davon ausging, dass wir alle in ein paar Jahren sterben werden. Das Mädchen hatte dies in der Schule aufgeschnappt, Worte ihrer Lehrerin wörtlich genommen und war unerschütterlich davon überzeugt, dass […]

über Die Katastrophe ist unabwendbar oder wenn die Menschheit nun doch nicht untergeht… — Tagtägliches

Klimahysterie: Ein „Unwort“, das den derzeitigen pathologischen Klimawahn treffend umschreibt — Philosophia Perennis

(David Berger) Klimahysteriker haben „Kilmahysterie“ zum Unwort (besser Tabu-Wort) des Jahres erklärt: Die Klimahysterie in Deutschland ist so offenkundig, dass die diesjährige Unwortwahl von den meisten Deutschen mit einer heimlichen Zustimmung für jene quittiert wird, die dieses Wort mutig im Mund führen – obwohl ihnen vom Staatsfunk, Staatsanwälten, Universitätsleitungen und Politikern mit dem Scheiterhaufen gedroht […]

über Klimahysterie: Ein „Unwort“, das den derzeitigen pathologischen Klimawahn treffend umschreibt — Philosophia Perennis

Je dreister die Lüge, desto Meeresspiegel — Linke Zeitung

von Stefan Boehnke Wie man erfolgreich Propaganda macht, ist längst kein Geheimnis mehr: “ Eine Lüge muss nur oft genug wiederholt werden. Dann wird sie geglaubt.“ “ Je dreister die Lüge, desto eher wird sie geglaubt. “ “ Wer erfolgreich lügt, lügt immer dreister. “ Die Suchbegriffe “ Meeresspiegel „, “ Thunberg “ zeigen ein […]

über Je dreister die Lüge, desto Meeresspiegel — Linke Zeitung

Mehr CO2 – weniger Brandgefahr oder: Planet gerettet, Lebewesen tot. — Deutsche Presse

Klimahysteriker – seit das Wort von den Unwortlern aus Darmstadt zum Unwort gemacht wurde, benutzen wir es besonders gern – Klimahysteriker verteufeln CO2. Kohlendioxid sei verantwortlich für die Erwärmung der Erde. Würden weiterhin fossile Brennstoffe verbrannt, der Hitzetod sei uns gewiss. Gleichzeitig tragen Pläne, dem CO2-Ausstoss Herr zu werden, irre Blüten. Die ZEIT berichtet z.B. […]

über Mehr CO2 – weniger Brandgefahr oder: Planet gerettet, Lebewesen tot. — Deutsche Presse

Klimahysteriker „Malte-Torben“ will Haustiere verbieten | 1984 – Das Magazin — My Blog

Malte-Torben“ ist noch jung. Er weiß nicht, dass Tiere die besseren Menschen sind. Und selbst wenn er es wüsste, ihm noch dazu bewusst wäre, dass nur ein Hund den 65-Kilo-Knaben vor den üblichen Verdächtigen schützen könnte, würde er sich für ein Haustierverbot entscheiden. Weil Haustiere seiner … — Weiterlesen 19vierundachtzig.com/2020/01/16/klimahysteriker-malte-torben-will-haustiere-verbieten/

über Klimahysteriker „Malte-Torben“ will Haustiere verbieten | 1984 – Das Magazin — My Blog

Klimahysteriker – irreversibel irre…. — himmel und erde

Ich bin eine bekennende Leugnerin des „menschengemacht“ in Zusammenhang mit Klimaveränderung. Und natürlich leugne ich ebenso die aus dem Klimawandel resultierende Klimakatastrophe. Zwar leugne ich mitnichten den Klimawandel als solchen, wieso sollte ich auch, schließlich wandelt sich das Klima seit dem Anbeginn der Zeit, aber bei „von Menschen verursacht“ setzt mein logisches Denken ein und […]

über Klimahysteriker – irreversibel irre…. — himmel und erde